Interaktive Zeitreise

Teaser
Interaktive Friedrichstadt-Zeitreise

Blick in die Geschichte
Friedrichstadt in 15 Epochen –
entdecken Sie die Meilensteine
von 1621 bis in die Zukunft

Eiderbrückenfest

100 Jahre Eiderbrücke

Ort

Termine
Sa, 03.09.2016, 14:00 Uhr - So, 04.09.2016

Brückengeburtstag wird große Sause

Seit Monaten wird beiderseits der Eider gemeinsam ein großes Fest geplant, schließlich wird die Brücke nur einmal 100 Jahre alt.

Am 3.9. ist es endlich so weit: um 14 Uhr startet das Fest mit einem Gottesdienst der St. Anner Pastorin Marlies Rattay und des Friedrichstädters Ulrich Vogel und Pastor Klaus Johannsen. Um 15 Uhr werden die offiziellen Gratulanten ihre Grußworte sprechen.

Anschließend gibt es Kaffee und Kuchen und ein Kinderprogramm mit Hüpfburg, Zauberer und einem Rasenmähertrecker-Parcours, bei dem sogar die Kleinsten schon einen Führerschein machen können. Auf der Brücke gibt es neben einem Eisstockschießen, Kettensägenkunst und Bürgerflohmarkt auch verschiedene Stände mit Brückensouvenirs. Hier ist auch die Broschüre „100 Jahre Eiderbrücke“ der Gesellschaft für Friedrichstädter Stadtgeschichte erhältlich.

Ab 16.30 Uhr findet ein Tauziehen mit Mannschaften aus Dithmarschen und Nordfriesland statt und mit einem großen Prüfgerät des Landesbetriebs für Straßenbau und Verkehr kann die Brücke aus ganz neuen Perspektiven begutachtet werden.

Ab 17 Uhr beginnt auf der St. Anner Seite der Brücke das Musikprogramm mit den Muskelschweinen. Anschließend gibt das Friedrichstädter Duo „two-ways“ seine Musik zum Besten. Bis Mitternacht kann dann mit den „Fiesen Friesen“ und der Party-Band „Recover“ gefeiert werden.

Die Brücke ist hierfür von 11 Uhr am 3. September bis 2 Uhr nachts am Folgetag gesperrt.

Die Veranstalter aus Friedrichstadt und Sankt Annen freuen sich auf viele Besucher, denn ein Fest auf der Brücke wird es wohl in den nächsten hundert Jahren nicht mehr geben.

SERVICENUMMER +49 (0)4881-93930