Interaktive Zeitreise

Teaser
Interaktive Friedrichstadt-Zeitreise

Blick in die Geschichte
Friedrichstadt in 15 Epochen –
entdecken Sie die Meilensteine
von 1621 bis in die Zukunft

Friedrichstädter Tage der jüdischen Kultur 2015

Stella Morgenstern: Neue jüdische Songs.

Ort
Synagoge Friedrichstadt

Termine
Sa, 12.09.2015, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr

Lieder von Liebe, Lust und Leidenschaft auf Deutsch, Englisch, Hebräisch, Ladino und Jiddisch.

Die Songs erzählen von Begehren und Verlangen, von emotionalen Umbrüchen, Lebenskrisen, Trennungen und Abschiedsschmerz, Neuanfängen, Freude und Lebensglück, Träumen und Sehnsüchten. Mit Hingabe und einer Prise Augenzwinkern besingt Stella die Höhen und Tiefen des Lebens und hat sich dafür ein neues Lied-Programm maß-schneidern lassen: Packende Melodien, melancholische Balladen, heitere Songs, die zum Tanz animieren und angelehnt sind an deutscher, anglo-amerikanischer und jiddischer Folk-Tradition.
Anrührend, aber nicht rührselig; emotional, aber nicht sentimental, lebensbejahend und voller Zuversicht: Diese neuen Kompositionen treffen unmittelbar ins Herz und klingen dabei allesamt, als gehörten sie längst zum festen Bestandteil der internationalen Weltmusik-Szene.

Stella (Gesang, Autoharp, Ukulele)
Andreas Hecht (Gitarren, Ukulele, Dulcimer, Banjo, Backvocals)
Matthias Ricardo Müller (Violoncello)

Vorverkauf: 10.- Euro, Abendkasse: 12.- Euro

Vorverkauf ab 1.9.2015, Touristinformation Friedrichstadt, Am Markt 9, Tel. 04881/93930

Die Friedrichstädter Tage der jüdischen Kultur werden ermöglicht mit freundlicher Unterstützung der Bürgerstiftung Schleswig-Holsteinische Gedenkstätten und des Ministeriums für Justiz, Kultur und Europa des Landes Schleswig-Holstein.


 

SERVICENUMMER +49 (0)4881-93930